1. Information über die Erhebung personenbezogener Daten

Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Web-seiten (www.vfl-bochum.de / shop.vfl-bochum.de / fussballschule.vfl-bochum.de / netzwerk.vfl-bochum.de sowie unsere Webshops Ticketshops www.eventimsports.de/ols/vflbochum1848 und shop.eventimsports.com/vflbochum1848). Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie per-sönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

(1) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist der VfL Bochum 1848 GmbH & Co. KGaA, Castroper Straße 145, 44791 Bochum, info@vfl-bochum.de (siehe unser Impressum). Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter: Aulinger Datenschutz & Consul-ting GmbH, Dr. Ralf Heine, Frankenstraße 348, 45133 Essen, Telefon: +49 201 9598662‬, E-Mail: r.heine@aulinger-dc.eu..

(2) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über unser Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnum-mer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallen-den Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

(3) Sofern Sie sich bei uns bewerben wollen, bieten wir Ihnen hierzu die Möglichkeit über ein für diesen Zweck bereit gestelltes Formular. Die hierbei abgefragten Pflichtangaben müssen vollständig angegeben werden, da anderenfalls eine ordnungsgemäße Durchführung des Bewerbungsverfahrens nicht möglich ist.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in diesem Bewerbungsverfah-ren ist primär § 26 BDSG. Danach ist die Verarbeitung der Daten zulässig, die im Zusammenhang mit der Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses erforderlich sind. Sollten die Daten nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens ggf. zur Rechtsverfolgung erforderlich sein, kann eine Datenverarbeitung auf Basis der Voraussetzungen von Art. 6 DSGVO, insbesondere zur Wahrnehmung von berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO erfolgen. Unser Interesse besteht dann in der Geltendmachung oder Abwehr von Ansprüchen.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "OK" below then you are consenting to this.

schließen